Trauergruppen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Wer einen lieben Menschen verliert, trauert. Glücklich, wer dann gut begleitet wird! Das gilt auch für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Für sie gibt es im Kirchenbezirk Marbach zwei besondere Angebote:

   

Farbefür die Trauer“ heißt eine Trauergruppe für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, die um ein Elternteil, Geschwisterkind, Oma oder Opa trauern. Mit Bewegung, kreativem Arbeiten, Gesprächsimpulsen und erlebnispädagogischen Elementen wird der Trauer auf angemessene und ermutigende Weise Raum gegeben.

Leitung: 

Margarethe Herter-Scheck und Team

Treffen: 

monatlich samstags von 9:45 Uhr bis 14:00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Winzerhausen

   

„Du fehlst mir so“ heißt ein Trommelworkshop für trauernde Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis 21 Jahren. Rhythmus ist in uns und um uns herum, vom ersten Herzschlag an begleitet er unser ganzes Leben. Auf Cajons, Congas, großen Trommeln und einem kreativen Instrumentarium findet sich ein gemeinsamer Beat, einfache Spieltechniken werden gelernt, eigene Rhythmusarrangements gestaltet. Hinzu kommen kreatives Gestalten und der Austausch über die persönlichen Trauererfahrungen.

Leitung: 

Margarethe Herter-Scheck und Team

Treffen: 

monatlich sonntags von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr, in Ausnahmen samstags von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr, im Evangelischen Gemeindehaus in Winzerhausen

   

Die Angebote stehen allen offen, unabhängig von Kirchenzugehörigkeit oder Konfession. Melden Sie sich für Rückfragen und Anmeldungen.

Die Terminübersicht für das laufende Jahr 2019 finden Sie hier …

   

exit_to_app Kontakt:

Diakonin und Trauerbegleiterin Margarethe Herter-Scheck
Telefon: 07062 674096
E-Mail: diakonat.marbach-norddontospamme@gowaway.t-online.de