Pfarrer Daniel Renz

Hinweis: Dieser Beitrag wurde zwischenzeitlich aktualisiert.

Daniel Renz ist 1982 geboren. Der Sohn einer Klinikseelsorgerin und eines Internisten mit Schwerpunkt Palliativmedizin wuchs mit drei jüngeren Geschwistern in Nürtingen und Tübingen auf.

Nach seinem Abitur 2002 am Uhlandgymnasium in Tübingen absolvierte er seinen Zivildienst beim CVJM Region Groß Kreutz e.V. in Brandenburg.

Von August 2003 bis Juli 2008 studierte er Theologie in Siegen, Heidelberg, Greifswald und Tübingen.

Sein Vikariat durchlief er von 2008 bis 2011 in der Evangelischen Gartenstadtkirchengemeinde Stuttgart-Untertürkheim, Luginsland. 2011 bis Ende 2014 war Daniel Renz Pfarrer zur Dienstaushilfe im Evangelischen Dekanatsbezirk Stuttgart-Zuffenhausen.

Seit 2008 ist Daniel Renz mit Judith Renz verheiratet und inzwischen Vater von Noemi, Simon und Mirjam. In seiner Freizeit spielt er Klarinette und Schach, ist Hobbysportler – und Fan des Karlsruher Sportclub …

Weitere Informationen finden Sie auch in seinem (momentan pausierenden) Blog: www.daniel-renz.de.

Familie Renz im Februar 2016. Inzwischen kam noch Mirjam dazu …