„Vier Pfarrer auf einen Streich“ am Sonntag, 12. Februar

Vier Gottesdienste mit jeweils vier Pfarrern – diese Grundidee steht hinter dem Gottesdienst-Experiment der Evangelischen Kirchengemeinden Höpfigheim, Kleinbottwar, Murr und Steinheim am Sonntag, 12. Februar 2017. An allen vier Orten – in der Georgskirche in Höpfigheim, der „Pfarrscheuer“ in Kleinbottwar, der Peterskirche in Murr und der Martinskirche in Steinheim – beginnt der Gottesdienst um 10:00 Uhr. Die Pfarrer Manfred Baral, Volker Hommel, Daniel Renz und Matthias Maier wechseln nach dem Eingangsteil in eine andere Kirche und predigen dann an jedem Ort nur jeweils fünf Minuten lang. Beim vierten Mal ist jeder wieder am Ursprungsort angekommen. Gemeinsamer Predigttext ist eine Kernstelle der Reformation aus dem Römerbrief. Die Fahrtzeiten sind gefüllt mit Liedern, Musik und einer Austausch-Phase. „Vier Pfarrer auf einen Streich“ – sind Sie bereit?