Connection timed out 11.04.2019 - Ein Rettungswagen im Kindergarten : Evangelische Kirchengemeinde Murr an der Murr

Ein Rettungswagen im Kindergarten

Am 4. April 2019 war die Aufregung der Kinder im Kindergarten Pfarrgasse groß, denn heute sollte uns ein Rettungswagen der Ambulanzengel Ludwigsburg besuchen. 

Um 9:15 Uhr war es endlich soweit, mit Blaulicht fuhr das beeindruckende Fahrzeug in den Innenhof unseres Gartens. 

Die Kinder verteilten sich gruppenübergreifend in zwei Gruppen. Die Jüngeren fanden sich mit Sanitäter Rolf und die Älteren mit Sanitäterin Noor zusammen. 

Altersspezifisch wurden nun die Themen „Rettung“, „Erste-Hilfe“ und „der Notruf“ spielerisch angegangen. 

Unter anderem lernten die Kinder die stabile Seitenlage kennen und mit den richtigen Handgriffen war es selbst den Jüngsten zu dritt möglich, eine Erzieherin umzudrehen. 

Auch wie man Pflaster sowie Verbände anlegt, wurde ausgiebig an den anderen Kindern und den Erzieherinnen geübt. 

Die Verbände wurden zum Teil noch am nächsten Tag stolz präsentiert. Und das ein oder andere Elternteil durfte am Abend in die stabile Seitenlage gedreht werden. Auch erzählten die Kinder von der wichtigen Telefonnummer „112“, die man anruft, wenn man einen Krankenwagen oder die Feuerwehr braucht. 

Zu guter Letzt durften wir auch den Rettungswagen von innen, mit seinen vielen Schubladen und Knöpfen begutachten und es uns auch mal auf der Transportliege bequem machen. 

Was durfte aber natürlich nicht fehlen …? 

… das Erklingen des Martinshorns sowie das Leuchten der vielen Blaulichter erlebten wir hautnah. 

Wir bedanken uns bei den Ambulanzengeln Ludwigsburg für diesen besonderen Vormittag, der für viele Kinder sicher unvergesslich bleibt. 

Ihr Team vom Kindergarten Pfarrgasse