Kindergartengottesdienst am Freitag, 24. Juli

Allmählich kehren vertraute Alltagselemente in den Kindergarten Pfarrgasse zurück.

So haben wir auch am Freitag, 24. Juli 2020 endlich wieder einen Spaziergang zur Peterskirche unternommen. Dort wartete bereits Pfarrer Daniel Renz auf uns, und gemeinsam erlebten wir einen Kindergartengottesdienst. Wir hörten die Geschichte von Abraham. Seine Zukunft war ungewiss, trotzdem hatte er großes Vertrauen zu Gott, wagte mutig den Schritt in die ungewisse Zukunft und gab nie die Hoffnung auf, dass alles gut werden wird.

Auch den Kindern und Erzieherinnen sprach Daniel Renz Mut für das neue Kindergartenjahr zu. Die Vorschulkinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen, segnete er einzeln und gab ihnen mit auf den Weg, dass Gott sie stets behütet.

Diese Zuversicht wollen wir auch Ihnen zukommen lassen. Wir wünschen allen Familien einen gesegneten Urlaub – und bleiben Sie gesund.

Ihr Team des Evangelischen Kindergartens Pfarrgasse