Kleeblatt-Gottesdienste über den Gartenzaun

Auch die ökumenischen Gottesdienste im Pflegeheim Kleeblatt können derzeit nicht stattfinden. Zumindest nicht in klassischer Form. Kreativität ist also gefragt. Und so wurde am Donnerstag, 7. Mai einfach über den Gartenzaun hinweg gesprochen und Musik gemacht. Zwölf Bewohner/-innen im Garten konnten mitfeiern und sich von vertrauten Texten und Gebeten stärken lassen. Wiederholung nicht ausgeschlossen!